Sie sind hier: Startseite / Das Museum / Die Innenräume
Artikelaktionen
News image - click to view full image

Die Innenräume

La Boverie beherbergt die ständigen Sammlungen des Museums der Schönen Künste in Lüttich und einen ganz neuen Raum für Wechselausstellungen mit vielen Facetten, die jedes Mal ein einzigartiges Erlebnis für den Besucher darstellen.

Ebene 0 - Die ständigen Sammlungen der Schönen Künste


 

Eine Ebene des Gebäudes beherbergt die Sammlungen der Schönen Künste der Stadt Lüttich. Lambert Lombard, Gérard de Lairesse, Ingres, Gauguin, Chagall, Picasso, Evenepoel, Delvaux, Magritte und andere bezeugen die Modernität der Kunst in allen Epochen, von der Renaissance bis heute. Der für ein breites Publikum zugängliche Rundgang wird von einer interaktiven didaktischen Unterstützung in vier Sprachen begleitet.

La Boverie - Les espaces intérieurs
© Marc Verpoorten - Januar 2016

 

Ebene 1 - Ein Bereich für temporäre Ausstellungen von internationaler Bedeutung


 

Die obere Ebene beherbergt auf etwa 2800 m² große temporäre Ausstellungen. Diese Ausstellungen werden entweder direkt von der Stadt Lüttich organisiert, in Zusammenarbeit mit dem Louvre aufgebaut oder anderen Veranstaltern anvertraut.

Das ganze Jahr über wird ein reichhaltiges Programm an Kunst- und Kulturausstellungen angeboten, bei denen alle Kunstformen mobilisiert werden, um den Besucher vollständig in das gewählte Thema eintauchen zu lassen.

La Boverie - vue intérieure de l'annexe
© Marc Verpoorten - Januar 2016
La Boverie - Vue intérieur de l'annexe vitrée
© Marc Verpoorten - Januar 2016

 


Kontakt : aW5mb0BsYWJvdmVyaWUuY29t