Sie sind hier: Startseite / news / « Bilder machen, was sie wollen »
Artikelaktionen

« Bilder machen, was sie wollen »

28. Juni 2022 um 10.30 Uhr und 14.00 Uhr (Schule)
29. Juni 2022 um 10:30 Uhr (Schulklassen) und 14:00 Uhr (alle Zuschauer)


 

Improvisationstheater für Kinder

Eine Originalkreation von Art et Faq in Zusammenarbeit mit dem Musée de la Boverie.

Mit der Unterstützung von La Fédération Wallonie Bruxelles, La Loterie Nationale, La Province de Liège und der Stadt Lüttich.

Nachts schleicht sich eine junge Künstlerin, der es an Inspiration mangelt, durch die Gänge des Museums. Sie findet sich in einer etwas ungewöhnlichen Kunstgalerie wieder. Als sie sich von den Gemälden inspirieren lassen will, um ihrerseits neue Bilder zu schaffen, stellt sie fest, dass die Figuren viel mehr zu erzählen haben, als es zunächst den Anschein hat! Einige Figuren verlassen sogar die Gemälde, um neue Geschichten zu erfinden und dem Publikum von ihren Abenteuern zu erzählen! Sie wird den Gärtner von Claus, die Figuren von Evenepoel, den Mann von Douffet, die Familie Soler von Picasso, den Zauberer von Gauguin und viele andere treffen! Wird sie nach dieser außergewöhnlichen Nacht ihre Inspiration wiederfinden? Auf jeden Fall wird sie von diesen ungewöhnlichen Charakteren viel lernen! Wer hätte gedacht, dass sich eines Tages Gauguins Zauberer mit Picassos Familie Soler treffen würde oder dass eine Komposition von Jean Gorin neben Ingres' Napoleon zu einer Figur auf der Bühne wird?

 

Ab 4 Jahren
Preis: Schulklassen: 3€ - Jedermann: 10€/Erwachsener und 8€/Kind -12 Jahre.
Info: YW5pbWF0aW9uc2Rlc211c2Vlc0BsaWVnZS5iZQ== +3242216832-37

Anmeldung für die Schulehttps://forms.gle/9g2Ywzn9dSNyyUko8
Anmeldung für die gesamte Öffentlichkeit (29. Juni um 14.00 Uhr) : LINK BALD VERFÜGBAR

Aufführung nur auf Französisch verfügbar