02.06.2017 > 17.09.2017: John Cockerill, 200 Jahre Zukunft

 

Cockerill web“John Cockerill, 200 Jahre Zukunft” zeigt die Industrierevolution in der Wallonie auf. Die Ausstellung bietet eine Reise in die Entdeckung der Erfindungen, welche die Geschichte geprägt haben, die Herausforderungen im Städtebau, der Soziologie, der Demographie und der Umwelt, aber auch die Männer und Frauen, welche ihre Zeit geprägt haben.

Begegnung mit John Cockerill, interaktive Karte der Entwicklung der Landschaft der Region im Laufe der Zeit, Einblick in die geheimnisvolle Lokomotive T12, Blick auf alles, was den guten Ruf der Industrie von damals, von heute und von morgen gemacht hat…. alles Gelegenheiten für den Besucher, in 200 Jahre Industrieabenteuer zu tauchen und dieses wunderbare Erbe zu entdecken.

Diese Ausstellung, die als lebendige Erfahrung entworfen wurde, zeigt ein reiches Erbe an technischen Objekten, Bildern und Zeugnissen. Sie greift auf alle Instrumente zurück, die es dem Besucher ermöglichen, eine Interaktion zu führen, Fragen zu stellen und Versuche zu machen: Karte, Spiele, Filmvorführungen, Rekonstitution, 3D,…

Ein Besuch der Ausstellung “John Cockerill, 200 Jahre Zukunft” ist ein Blick auf die Vergangenheit, um die Zukunft besser zu verstehen.

 

 

UHRZEITEN
10.00 bis 18.00 Uhr
Wöchentlicher Ruhetag: montags

 

PREISE

COCKERILL, 200 JAHRE ZUKUNFT" UND MUSEUM

Erwachsen : 12 € 
Kinder, Studenten, Senioren (65+) : 9 €
Artikel 27, Kinder (- 6 Jahren) : kostenlos
Gruppen (min. 20 Pers.) : 9 €/Person
Schulgruppen : 5 €/Person
Pack Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder) : 30 €

KOMBITICKET "COCKERILL, 200 JAHRE ZUKUNFT" + "DIE ANATOMIESTUNDE, 500 JAHRE GESCHICHTE DER MEDIZIN" + MUSEUM
Erwachsene: 15 €
Kinder, Studenten, Senioren (65+): 12 €
Art. 27, Kinder (-6): kostenlos   
Gruppe (mind. 20 Pers.): 12 €                                          
Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder): 45 €

FÜHRUNGEN
Führungen (nur zeitweilige Ausstellung): Von 75 bis 95 € für 1,15 Stunden der Besichtigung (Preis je nach Sprache und Tag der Besichtigung)
20 Personen höchstens pro Führer, nur auf Reservierung (10 Arbeitstage vor dem Besuch)
Aus Sicherheitsgründen erfolgt die Zahlung im Voraus – bitte legen Sie den Zahlungsbeweis am Tag Ihres Besuches vor.
Information & Reservierung der Führungen: cmVzZXJ2YXRpb24udG91cmlzbWVAbGllZ2UuYmU=